Datum: 03.11.2017 | Autor: Christine Di Claudio

Ein Geschenk für Herz und Seele

Die Weihnachtszeit ist auch die Zeit der Geschenke. Was gibt es schöneres, als wenn man seinem Gegenüber ein Leuchten in die Augen zaubern kann? Immer gut kommen Präsente an, welche in Haus und Küche auch wirklich gebraucht werden können. Wie wäre es an dieser Stelle mit einem feinen Chai-Sirup? Chai hat in den letzten Jahren einen richtigen Trend ausgelöst. Basierend auf Schwarztee ist Chai eine Teemischung mit zahlreichen Kräutern und Gewürzen. Er wirkt wohltuend auf Körper und Geist und laut ayurvedischer Gesundheitslehre sorgt er für neue Energie und steigert die Lebensfreude.

Zubereitet als Chai Latte versüsst er manch kalten Wintertag und in Gemeinschaft schmeckt er gleich noch besser. Den feinen Chai-Sirup bekommen Sie zum Beispiel im Lilly Jo in Zürich West. Vielleicht treffen Sie sich mit dem Beschenkten gleich dort auf einen kleinen Schwatz? Denn das wertvollste Geschenk ist und bleibt Zeit.

Chai Latte Rezept

  • 1dl heisses Wasser mit 4 cl Chai-Sirup in ein Glas füllen
  • 1dl heissen Milchschaum obendrauf geben
  • Anstelle Milchschaum kann auch heisse Milch verwendet werden

Gelingtipp:

  • Milchschaum / Milch über einen Löffel ins Glas leeren (ohne Löffel mischt sich die Milch mit dem Sirup)
  • Hinweis: Sirupflasche vor Gebrauch mehrmals umdrehen, damit sich der Bodensatz löst

Sie sind eingeladen und möchten ein Geschenk mitbringen, kennen aber den Beschenkten nicht so gut? Für einen praktischen Tipp aus unserem Knigge hier lang.